Legendäre Y-Pro Serie jetzt mit AH8015 Schneidstoff – für das effektive Konturdrehen von Superlegierungen!


Iwaki, July 2020 — Tungaloy erweitert mit dem AH8015 Schneidstoff seine legendäre Y-Pro Serie für das Drehen. Die Y-Pro Serie verfügt standardmäßig über einen Eckenwinkel von 25° und bietet so deutliche Vorteile gegenüber herkömmlichen V-Platten mit 35°. Speziell bei der Konturbearbeitung, beim Hinterbunddrehen oder beim Bearbeiten von V-Nuten. Mit der neuen Sorte AH8015 ermöglichen wir unseren Kunden somit, eine sehr sichere und höchst wirtschaftliche Bearbeitung von Superlegierungen, rostfreien Legierungen und hoch legierten Stählen.

Zwei Spanformergeometrien decken die anstehenden Zerspanungsaufgaben perfekt ab. Die ZM Spanformstufe für mittlere Schnitttiefen und die ZF Spanformstufe für die Schlichtbearbeitung.

Beide Spanformstufen haben einen optimalen Spanwinkel und das Spanformerdesign sorgt für einen hervorragenden Späneabtransport und optimalen Spanbruch. Unkontrollierbare Wirrspäne, oder sich dadurch bildende Spänenester gehören somit der Vergangenheit an.

Der als PVD Schneidstoff entwickelte AH8015 vereint exzellente Verschleißfestigkeit, Bruchresistenz, sowie eine tadellose Schichtanhaftung auf dem speziell für die Bearbeitung von Superlegierungen entwickelten Grundsubstrat. In Kombination mit den oben erwähnten Spanformstufen entwickelte Tungaloy eine Wendeschneidplatte die lange Standzeiten und Prozessicherheit bei der Zerspanung von Superlegierungen gewährleistet.

Die neuen Wendeschneidplatten sind in negativer oder positiver Ausführung mit ZM oder ZF Spanformstufen erhältlich.
Insgesamt stehen 12 neue Artikel mit verschiedenen Eckenradien zur Auswahl.

Erweiterung:
12 neue DMC-Köpfe

 

 

Y-Pro Serie – PDF Download-E