Neue HPC-SpinJet Spindel von Tungaloy erhöht die Drehzahl für kleine Werkzeuge mittels Kühlmitteldruck


Iwaki, Oktober 2020 —Tungaloy hat seine SpinJet-Kühlmittel-angetriebene Hochgeschwindigkeitsspindelserie um die HPC SpinJet-Linie erweitert, die Kühlmitteldrücke von bis zu 7 MPa (70 bar) verwendet.

Der SpinJet lässt sich leicht in die Spindel bestehender CNC-Maschinen einbauen und bietet sofortige Verbesserungen der Bearbeitungsleistung mit Schneidwerkzeugen mit kleinem Durchmesser. Es sind keine zusätzlichen Anschaffungen oder Anbauten an der Maschine erforderlich: Der SpinJet nutzt die vorhandene Innere-Kühlmittelversorgung der Maschine als Druckstromquelle, um die interne Turbine für die Rotation des Schneidwerkzeugs anzutreiben, wodurch Kosten und Belästigungen durch externe Luft- oder Stromversorgungen vermieden werden. Diese Funktion verleiht dem SpinJet ein kompaktes und intelligentes Design, sodass er im Werkzeugmagazin einer Maschine abgelegt werden kann, wenn er nicht gerade im Einsatz ist.

Darüber hinaus verfügt der SpinJet über ein zusätzliches drahtloses Display, auf dem der Bediener die tatsächlich anstehende Drehzahl des Werkzeuges ablesen kann.

Der neue HPC SpinJet nutzt höhere Kühlmitteldrücke in einem Bereich von 4 bis 7 MPa (40-70 bar) und dreht die Turbine mit einer max. Geschwindigkeit von 45.000 U / min. Mit verbesserten internen Turbinen und Lagern für eine höhere Drehmomentübertragung kann der HPC SpinJet verschiedene rotierende Werkzeuge mit einem Durchmesser von bis zu 3 mm einsetzen.

HPC SpinJet steigert die Produktivität im Vergleich zu herkömmlichen Spindelkonfigurationen. Beispielsweise musste bei einem herkömmlichen Maschine aufgrund unzureichender Spindeldrehung ein kleiner Werkzeugdurchmesser auf einer anderen speziellen Hochgeschwindigkeitsspindelmaschine durchgeführt werden. HPC SpinJet macht einen Werkstücktransfer überflüssig, wodurch die Prozesskette für bessere Maschinenstillstandszeiten und Betriebseffizienz intakt bleibt.

Sechs neue Modelle, darunter TJSHPCBT40, TJSHPCER32, TJSHPCHSKA63, TJSHPCCAT40, TJSHPCC6 und TJSHPCST20, wurden eingeführt.