DoTwistBall: Neue Schneidstoffe, Geometrien und Werkzeugträger – Konturbearbeitung rostfreier Materialien


Iwaki, November 2020 — Tungaloy hat seine DoTwist-Ball-Serie mit neuen Geometrien, Qualitäten und Fräserkörpern erweitert, die die Produktivität bei Anwendungen in rostfreien Materialien verbessern

Mit DoTwist-Ball können zwei verschiedene Wendeschneidplattengeometrien auf denselben Werkzeugträger montiert werden, die jeweils für die 3D-Konturbearbeitung und Anwendungen mit hohem Vorschub vorgesehen sind. Aufgrund der besonderen Formgebung der Wendeschneidplatte und des dazugehörigen Plattensitzes im Träger bietet dieses Design eine sichere Positionierung und Halt der Wendeschneidplatte bei anspruchsvollen Operationen.

Die Wendeschneidplatten mit Radius sind doppelseitig mit einer einzigartigen ovalen Form und vier echten wirtschaftlichen Schneidkanten. Die Wendeschneidplatten für hohen Vorschub, ebenfalls in einer doppelseitigen vierkantigen Geometrie, enthalten einen großen Span- und Neigungswinkel, die eine scharfe Schneide bilden. Dies fördert ein leichtes Schneiden und eine gute Spanabfuhr, auch bei der Bearbeitung tiefer Taschen und Kavitäten.

Die neue LNMX-HL-Geometrie verbessert die Leistungsfähigkeit beim Hochvorschubfräsen mit DoTwist-Ball. LNMX-HL verfügt über einen größeren positiven Spanwinkel und schärfere und stärkere Schneidkanten, um die vorhandenen Merkmale der -HJ-Geometrie zu übertreffen. Sie bietet eine hohe Leistung bei der Bearbeitung von rostfreien Materialien und reduziert gleichzeitig die Schnittkraft und die Neigung zu Aufschwingungen.

Zu den neuesten Ergänzungen gehören die PVD-Sorten AH3225 für Stahl und Rostfrei  sowie die AH8015 für exotische Materialien. Die beiden Sorten bieten eine lange Standzeit sowohl bei der Konturbearbeitung als auch beim Hochvorschubfräsen.

Bei der Erweiterrung der Träger handelt es sich um Einschraubfräser sowie um lange Schaftfräser für die LNMX04 Wendeschneidplatten.